Hirnleistungstraining

Mit der kognitiven Therapie in der Rehabilitation und zum Hirnleistungstraining bei Störungen oder Erkrankungen bieten wir  an:

  • Screenings
  • Aufmerksamkeitstraining
  • Gedächtnistraining
  • Verbesserung der exekutiven Funktionen  des Gehirns
  • Gesichtsfeldtraining
  • Visumotorik

In einem individuellen Therapieplan bereiten wir für sie ein Training am PC vor, welches nach einem Eingangs-Screening speziell auf ihre tatsächliche Leistung abgestimmt wird. Nach mehreren Trainingseinheiten kann das Screening wiederholt werden, um eine mögliche Veränderung zu verdeutlichen.

Wir arbeiten mit dem Programm REHA-COM der Firma Hasomed sowie mit dem langjährig erprobten Programm COG-PACK der Firma marker software, welches in vielen neurologischen Kliniken zum Standard gehört.

Mit dem Neurotraining nach Verena Schweizer bieten wir eine Therapie im kognitiven Bereich bei hirngeschädigten Klienten an.

Das Gedächtnistraining zur geistigen Konzentration nach Dr. med Franziska Stengel findet in unserer Praxis als spielerisches Angebot seine Anwendung in vielen Altersstufen und bei diversen Schwächen.