Familientherapie

Bei Familien, und ganz besonders wenn Kinder im Spiel sind, gibt es ein sehr komplexes Zusammenspiel.

Kinder, mit ihren eigenen Gedanken und Worten, sehen die Dinge oft ganz anders als die Erwachsenen.

Auf Grund dieser unterschiedlichen Perspektiven wird die Lösungsfindung sowohl für die Familie als auch für die Therapeuten zu einer Herausforderung.

Durch verschiedene Ansätze, wie z.B. Skulpturarbeit und Rollenspiele, erhofft man sich einen Lösungsweg, welcher für alle verständlich ist, zu finden.

Unterschiedliche Verhaltensweisen, wie z.B. das Zurückziehen und Einigeln von einzelnen Familienmitgliedern werden durch die therapeutischen Angebote eher verstanden.